Zum Anfang

Eine hohe Hürde

Westfalenligist Hammer SpVg am Sonntag bei der Paderborner Reserve

HAMM • Vor einer unangenehmen Aufgabe steht Fußball-Westfalenligist Hammer SpVg morgen um 15 Uhr bei der Reserve des Zweitligisten SC Paderborn. Und die kommt zudem noch zu einem unpassenden Zeitpunkt. „Durch die Länderspielpause sind die Profis der Paderborner nicht im Einsatz. Deshalb werden einige wohl gegen uns auflaufen“, rechnet HSV-Trainer Holger Wortmann mit einer verstärkten zweiten Mannschaft der Ostwestfalen.

„Die Paderborner haben schon in der vergangenen Saison lange oben mitgespielt. Ich erwarte sie auch in dieser Spielzeit weit oben“, sieht der Hammer Coach seine Mannschaft vor einer hohen Hürde. Sowohl die HSV als auch die Gastgeber weisen derzeit sechs Punkte auf, liegen drei Zähler hinter Spitzenreiter TuS Dornberg. Von einem Verfolgerduell will Wortmann aber nicht sprechen. „Dazu ist es noch viel zu früh“, erklärte der Fußball-Lehrer. „Wir sollten erst einmal abwarten. So nach sieben bis zehn Spieltagen werden sich die Favoriten herauskristallisieren.“

Mit der Leistung seiner Mannschaft im Pokal auf Landesebene gegen den Regionalligisten SC Wiedenbrück war Wortmann zufrieden, wenn auch das Ergebnis von 0:3 nicht dem Spielverlauf entsprach. Einige Akteure wie Nico Schiller oder Tim Eckelt, die in dieser Begegnung zum Zuge kamen, überzeugten den Coach mit ansprechenden Leistungen. Durchaus möglich, dass sie auch in Paderborn auflaufen, da einige Akteure angeschlagen sind. Kurtulus Öztürk fällt mit einer Sprunggelenkverletzung definitiv aus. Fraglich ist zudem der Einsatz von Markus Krawietz (Pferdekuss). „Hier wird unsere medizinische Abteilung intensiv arbeiten müssen, um ihn bis zum Anpfiff fit zu bekommen“, sagt Wortmann. Angeschlagen sind zudem Felix Backszat (Wadenprellung) und Sebastian Senger. Trotz aller personellen Probleme gehen die Hammer zuversichtlich in die Begegnung. „Wir wollen aus Paderborn auf jeden Fall etwas mitnehmen“, beteuert Wortmann. P.Sch. 

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic