Zum Anfang

Lob von Theo Schneider

110122manoWestfalenligist Hammer SpVg trotzt dem Regionalligateam von Borussia Dortmund ein 0:0 ab

DORTMUND • Zweites Testspiel, zweiter Achtungserfolg: Nach dem 0:0 gegen den SC Preußen Münster gelang dem Fußball-Westfalenligisten Hammer SpVg gestern Abend auf dem Kunstrasenplatz im BVB-Trainingszentrum in Brackel ein weiteres torloses Remis gegen die Regionalliga-Mannschaft des BV Borussia Dortmund. Und die Gäste ernteten nach dem Schlusspfiff viel Lob von BVB-Trainer Theo Schneider, der einst selbst das Trikot der HSV trug. „Die Hammer waren hier in der ersten Halbzeit sogar die bessere Mannschaft“, sagte Schneider. „Im zweiten Durchgang waren wir dann stärker, doch unter dem Strich war das 0:0 am Ende ein gerechtes Ergebnis.“

Auch ohne die verletzten Sven Dyballa, Alexander Thiele, Sebastian Senger und Kevin Lanzendörfer spielten die Hammer im ersten Durchgang mutig nach vorn. Zudem saß bei der HSV Trainer Holger Wortmann nicht auf der Bank, der wegen einer Nierenerkrankung das Bett hüten musste. Wortmann wurde von seinem Assistenten Karl-Heinz „Mano“ Zielinski vertreten, der am Ende mit der Vorstellung der Mannschaft, in der sogar zwei A-Jugendliche standen, sehr zufrieden war. „In der ersten Halbzeit hätten wir sogar in Führung gehen können“, meinte Zielinski, der großen Torchancen durch Giancarlo Fiore, Markus Krawietz und Semih Aktas nachtrauerte.

Nach dem Seitenwechsel drehte sich aber die Partie. „Ich habe meiner Mannschaft in der Pause einiges gesagt, auch gewechselt. Dann lief es bei uns besser“, betonte Theo Schneider, der im zweiten Durchgang eine überlegene Dortmunder Mannschaft sah. „In der Schlussphase haben wir dann richtig Probleme bekommen“, meinte auch „Mano“ Zielinski, doch mit viel Glück und Geschick rettete der Westfalenligist das Ergebnis über die Zeit. „Die Hammer haben eine sehr gute Truppe“, meinte daher auch BVB-Coach Schneider. „Ich traue ihnen durchaus den Aufstieg in die NRW-Liga zu.“ Holger Wortmann wird es gerne hören. Und vielleicht angesichts der Lobeshymne auch wieder schnell gesund werden. P.Sch.

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic