Zum Anfang

DFB-Pokal-Wettbewerbe

HSV gewinnt den Krombacher Kreispokal 2014/15 Unna-Hamm

20150514KhimiriPokal

Ungefährdeter 4:0-Sieg gegen den Bezirksligisten SV Langschede

Am Ende hat die Hammer SpVg im Kreispokalfinale ihre Pflicht gegen den drei Klassen tiefer spielenden SV Langschede souverän erfüllt und das Endspiel auf der Sportanlage Am Rehbusch in Bönen mit 4:0 (2:0) vor rund 300 Zuschauern gewonnen. Neben dem Pokal hat sich die Mannschaft von HSV-Trainer Oliver Gottwald damit den Einzug in den Westfalenpokal gesichert.

Von Beginn an wurde deutlich, dass der Oberligist das Spiel gegen die tapfer kämpfenden Langscheder zu keinem Zeitpunkt auf die leichte Schulter genommen hat, denn er war nicht nur in Bestbesetzung angetreten, sondern suchte auch zielstrebig die schnelle Entscheidung. Dem hohen Druck der HSV hatte der SV Langschede dann auch nicht viel entgegen zu setzen. Folgerichtig brachte Kapitän Faysel Khmiri seine Elf in der 15. Minute in Führung und Stürmer Roman Maciejak erhöhte in der 38. Minute aus dem Gewühl heraus auf 2:0. Für Semih Yigit ging es kurz vor der Pause nicht weiter. Er hatte sich in einem Zweikampf eine schmerzhafte Prellung am Fuß zugezogen und musste in der 42. Minute von Damir Kurtovic ersetzt werden.

Schon zwei Minuten nach Wiederanpfiff traf Dos Santos Tavares zum 3:0 und machte damit unmissverständlich klar, dass die Hammer SpVg heute weder Überraschung noch Verlängerung zulassen wollte. Der in der 67. Minute für Dos Santos Tavares eingewechselte Jochen Höfler traf in der 70. Minute noch zum 4:0-Endstand.

Am Sonntag um 15:00 Uhr geht es für die Hammer SpVg in der Liga weiter. Zu Gast in der EVORA-Arena wird dann der Tabellensiebte DSC Arminia Bielefeld II sein.

SV Langschede: Müller – Boulakhrif, Zebut (78. Maisinger), Strothmann, Reimann, Richter, Honorio, Weigelt (69. Döring), Krawczyk, Venos, Schorsch
Hammer SpVg: Lenz – Kaminski, Rieker, Khmiri, Yigit (42. Kurtovic), Demir, Jungk, Dos Santos Tavares (67. Höfler), Özkaya, Maciejak, Radke (63. Prinz)
Tore: 0:1 Khmiri (15.), 0:2 Maciejak (38.), 0:3 Dos Santos Tavares (47.), 0:4 Höfler (70.)
Schiedsrichter: Jan Maßmann (Unna)
Zuschauer: 300


Nächstes Spiel

20172018SpieltagBanner
Spiel auf fussball.de ...

HSV-Stadionmagazin

Stadionmagazin


Anzeigen

Hauptsponsor

EVORA

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic