Zum Anfang
Oberliga

Erste Mannschaft der Hammer Spielvereinigung


Nach den Saisons 2008 bis 2010 in der NRW-Liga, der 2008 eingeführten, fünfthöchsten Spielklasse im deutschen Herrenfußball, trat die Erste Mannschaft der Hammer Spielvereinigung in den Saisons 2010/2011 und 2011/2012 zwei Jahre lang in der Westfalenliga an. Mit dem Aus der NRW-Liga durch die Spielklassenstrukturreform des DFB im Sommer 2012 qualifizierte sich die HSV für die wieder eingeführte Oberliga Westfalen und tritt seitdem in der fünfthöchsten Spielklasse an.


Das Ziel für die Saison 2018/2019 ist ein einstelliger Tabellenplatz.



Punkteteilung beim FC Gütersloh beendet die Hammer Aufstiegsträume

20180521FCGHSVEs hat nicht sollen sein - HSV verabschiedet sich aus dem Rennen

Wäre die Ausgangslage eine andere gewesen, dann hätten sich alle Beteiligten heute wohl nach dem Spiel die Hand gereicht. Die Hammer hätten den Güterslohern zu einem tollen Kampf gratuliert und die Gütersloher hätten den Hammern Mut zugesprochen für die restlichen Spiele. Da es aber das vorletzte Saisonspiel war und die Gütersloher in ihrem letzten Heimspiel unter ihrem Trainer Fatmir Vata, der genau wie ein Großteil der Mannschaft den Verein verlassen wird, noch einmal alles rausgehauen haben und für unsere Hammer Spielvereinigung nur drei Punkte zählten, um am letzten Spieltag im direkten Duell mit dem 1.FC Kaan-Marienborn um den Aufstieg zu kämpfen, bleiben bei der HSV nach dem 1:1 im Energieversum-Stadion nur niedergeschlagene Spieler zurück.

Weiterlesen...

Letztes Auswärtsspiel der Oberliga-Saison beim FC Gütersloh

20180520FCGHSVHSV will gegen das Schlusslicht alles so machen wie immer

Sven Hozjak hatte es in der jüngeren Vergangenheit bereits erwähnt: Die Mannschaft braucht mittlerweile keinen Trainer mehr, sondern vielmehr einen Psychologen, um mental auf die noch kommenden Aufgaben fokussiert zu bleiben. Zwei Spiele stehen in der Saison 2017/18 noch aus und mit der vollen Punktausbeute für die Hammer Spielvereinigung wäre am Ende sogar noch die Meisterschaft möglich. Mindestens winkt aber der zweite Aufstiegsplatz.

Weiterlesen...

Nils Kisker und Pascal Schmidt bleiben bei der HSV

2080518KiskerSchmidtKaderzusammenstellung für die kommende Saison parallel zum Ligaendspurt

Chiquinho hat zwei weitere Spieler des aktuellen Kaders für die kommende Saison an die Hammer Spielvereinigung gebunden. Mit Nils Kisker und Pascal Schmidt hat die HSV am Freitag die nächsten zwei wichtigen Pfeiler der Hozjak-Elf gesetzt.

Weiterlesen...

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic