Zum Anfang
Oberliga

Erste Mannschaft der Hammer Spielvereinigung


Nach den Saisons 2008/2009 und 2009/2010 in der NRW-Liga, der 2008 eingeführten, fünfthöchsten Spielklasse im deutschen Herrenfußball, trat die 1. Mannschaft der Hammer SpVg 03/04 e.V. in den Saisons 2010/2011 und 2011/2012 zwei Jahre lang in der Westfalenliga an. Mit dem Aus der NRW-Liga durch die Spielklassenstrukturreform des DFB im Sommer 2012 qualifizierte sich die HSV für die wieder eingeführte Oberliga Westfalen und tritt damit aktuell im sechsten Jahr in Folge in der fünfthöchsten Spielklasse an.


Das Ziel für die Saison 2017/2018 ist ein einstelliger Tabellenplatz.



Hammer Frühlingsgefühle nach Meisterschaftspremiere auf Kunstrasen

20180304HSVSCWHSV zieht mit 3:2 (1:1)-Sieg an SC Westfalia Herne vorbei

Wer sich am 21. Spieltag auf den Weg in die EVORA-Arena gemacht hat, musste diesmal hinter der Kasse abbiegen und sich auf den Trainingsplatz Jahn II begeben, denn der Rasenplatz wurde nach dem letzten Heimspiel im November von der Stadt leider noch nicht wieder in Stand gesetzt. Bereut haben wird den kleinen Umweg aber keiner der Hammer unter den 360 Zuschauern, denn es gab bei frühlingshaftem Wetter ein packendes Fußballspiel mit einem ausgezeichneten Ende für die Spielvereinigung zu sehen.

Weiterlesen...

Spielstärke trifft auf Kaderstärke

20180302HSVSCWHamm empfängt den SC Westfalia Herne zum Duell der Traditionsclubs

Sonntag, 15 Uhr, EVORA-Arena. So lautet für gewöhnlich der wichtigste Eintrag im Terminkalender, wenn ein Heimspiel der Hammer Spielvereinigung ansteht. Dieses Mal bleiben aber die Tore der Arena verschlossen, denn witterungsbedingt wurde schon frühzeitig festgelegt, dass die Partie gegen Westfalia Herne auf dem benachbarten Kunstrasen stattfinden wird.

Weiterlesen...

Neustart nach Winterpause mit 1:0-Auswärtssieg gelungen

20180225S04IIHSVLoheiderHSV besiegt den FC Schalke 04 II mit dem Tor des Tages von David Loheider

Das lange Warten nach über dreimonatiger Pflichtspielpause sollte heute endlich ein Ende für unsere Mannschaft haben. Um die Pause aber nicht zu abrupt enden zu lassen, verschob sich der Anpfiff der ohnehin schon kurzfristig auf 15.30 Uhr nach hinten gelegten Partie beim Unterbau des FC Schalke 04 um weitere gut 15 Minuten, bis dann endlich wieder der Ball rollte und der Kampf um den ersten Meisterschaftsdreier in 2018 beginnen konnte.

Weiterlesen...

Hauptsponsor

EVORA

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic