Zum Anfang
Oberliga

Erste Mannschaft der Hammer Spielvereinigung


Nach den Saisons 2008 bis 2010 in der NRW-Liga, der 2008 eingeführten, fünfthöchsten Spielklasse im deutschen Herrenfußball, trat die Erste Mannschaft der Hammer Spielvereinigung in den Saisons 2010/2011 und 2011/2012 zwei Jahre lang in der Westfalenliga an. Mit dem Aus der NRW-Liga durch die Spielklassenstrukturreform des DFB im Sommer 2012 qualifizierte sich die HSV für die wieder eingeführte Oberliga Westfalen und tritt seitdem in der fünfthöchsten Spielklasse an.


Das Ziel für die Saison 2018/2019 ist ein einstelliger Tabellenplatz.



Fokus auf die Liga und den TuS Ennepetal

20181006TENHSVNach dem Pokalaus zählt jetzt wieder die Oberliga

Nach dem nicht unverdienten, aber für viele Fachleute im Vorfeld doch überraschenden Dreier in der heimischen 24nexx Arena gegen den Tabellenzweiten TuS Haltern, dessen Anspruch in dieser Saison weit über dem unserer Hammer Spielvereinigung liegt, folgte unter der Woche beim Westfalenligisten Lüner SV der knallharte Aufprall auf den Boden der Tatsachen.

Weiterlesen...

2:1 gegen Haltern - Heimsieg mit Ausrufezeichen

20180930HSVTUS00Mentalitätsfrage: Die HSV holt die drei Punkte gegen den haushohen Favoriten

Das Gefühl eines siegreichen Spieles gegen den auch nach dieser Partie auf Tabellenplatz zwei rangierenden TuS Haltern kannte bis zum heutigen Sonntag nur der Tabellenführer, die U23 des FC Schalke 04, die vor Wochenfrist noch die Anhäufung von Fehlern im Spiel der Hammer Spielvereinigung genutzt hatte, um eine Demonstration ihrer Stärke auf den Platz zu bringen. Dass auch der heutige Gast aus Haltern den eigenen Anspruch hat, solch ein Spitzenteam zu sein, ließ ihr Trainer auf der Pressekonferenz nach dem Spiel auch noch einmal durchblicken.

Weiterlesen...

Zwischen den Pokalspielen in der Liga unter Druck

20180929HSVTUSMit dem TuS Haltern kommt der nächste Prüfstein in die 24nexx Arena

Sie hängen in den Köpfen zweifellos immer noch nach, die vier Gegentore in desaströsen fünf Minuten am letzten Sonntag in Gelsenkirchen. Und das, obwohl die Hammer Spielvereinigung unter der Woche im Kreispokal beim TuS Germania Lohauserholz erfolgreich war und sich damit für das kommende Kalenderjahr ein weiteres Derby gegen Westfalia Rhynern erspielt hat. Das schon am 3. Oktober anstehende Westfalenpokalspiel beim Lüner SV steht dagegen noch nicht im Fokus, denn der Druck in der Liga ist gewaltig.

Weiterlesen...

Oberliga Westfalen

20182019SpieltagBannerPause
Veranstaltung auf Facebook ...
13. Januar 2019 in Hamm:
2. Tischtennis-Bundesliga in der WESTPRESS arena! #gemeinsamfürhamm

Stadionmagazin

Stadionmagazin


Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic