Zum Anfang

Erste Mannschaft der Hammer Spielvereinigung

Westfalenliga
Nach den Saisons 2008/2009 und 2009/2010 in der NRW-Liga, der 2008 eingeführten, fünfthöchsten Spielklasse im deutschen Herrenfußball, trat die 1. Mannschaft der Hammer SpVg 03/04 e.V. in den Saisons 2010/2011 und 2011/2012 zwei Jahre lang in der Westfalenliga an. Mit dem Aus der NRW-Liga durch die Spielklassenstrukturreform des DFB im Sommer 2012 qualifizierte sich die HSV für die wieder eingeführte Oberliga Westfalen und tritt damit aktuell im fünften Jahr in Folge in der fünfthöchsten Spielklasse an.


Das Ziel für die Saison 2016/2017 ist ein einstelliger Tabellenplatz oberhalb von Platz 9.



Souverän und ungefährdet zum Auswärtssieg

20170205SerroneHammer Spielvereinigung siegt mit 0:3 (0:2) beim FC Gütersloh

Erstes Pflichtspiel des Jahres mit drei Treffern ohne Gegentor gewonnen, den Abstand zu Spitzenreiter Erndtebrück auf drei Punkte verkürzt, Distanz zu den Verfolgern Lippstadt und Marl-Hüls auf fünf Punkte vergrößert. Das ist das sich aus dem Nachholspiel der Hammer Spielvereinigung beim FC Gütersloh ergebende Zahlenwerk. Doch wer das Spiel im Heidewaldstadion gesehen hat, konnte sich zusätzlich davon überzeugen, dass der zweite Tabellenplatz der HSV kein Zufallsprodukt ist.

Weiterlesen...

Die Winterpause ist vorbei

20170204TrainingHSV bestreitet ihr erstes Pflichtspiel des Jahres beim FC Gütersloh

Eine Woche vor dem regulären Rückrundenstart geht es am Sonntag für das Team von HSV-Coach Sven Hozjak im Nachholspiel des 18. Spieltages auswärts gegen den FC Gütersloh wieder um Meisterschaftspunkte. Zwar reist dabei der Tabellenzweite zum Elften der Liga und auch der 4:1-Sieg der HSV gegen den FCG beim Saisonauftakt lässt eine klare Rollenverteilung vermuten, doch ganz so einfach wird es zweifellos nicht.

Weiterlesen...

Zwei Neue für die Hozjak-Elf und ein Abschied

20170106HunnewinkelTestspiel gegen Lotte witterungsbedingt abgesagt

Pünktlich zum Trainingsauftakt konnte die vorübergehend vakante Torhüterposition des Oberligazweiten Hammer Spielvereinigung neu besetzt werden. David Odonkor hat dabei mit Christoph Hunnewinkel einen alten Bekannten in den Hammer Osten zurückgeholt, der bereits von 2011 bis zum Sommer 2014 für die HSV spielte. Als Neuzugang begrüßt die HSV dagegen den regionalligaerfahrenen Abwehrspezialisten Marius Kröner.

Weiterlesen...

Gemeinsam für die HSV

HSV-Stadionmagazin

Stadionmagazin

Hauptsponsor

EVORA

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic