Zum Anfang
Oberliga

Erste Mannschaft der Hammer Spielvereinigung


Nach den Saisons 2008 bis 2010 in der NRW-Liga, der 2008 eingeführten, fünfthöchsten Spielklasse im deutschen Herrenfußball, trat die Erste Mannschaft der Hammer Spielvereinigung in den Saisons 2010/2011 und 2011/2012 zwei Jahre lang in der Westfalenliga an. Mit dem Aus der NRW-Liga durch die Spielklassenstrukturreform des DFB im Sommer 2012 qualifizierte sich die HSV für die wieder eingeführte Oberliga Westfalen und tritt seitdem in der fünfthöchsten Spielklasse an.


Das Ziel für die Saison 2018/2019 ist ein einstelliger Tabellenplatz.



3:0-Etappensieg - Hamm darf im Abstiegskampf kurz durchatmen

20190505HSVSVSDie HSV erledigt ihre Hausaufgaben mit einem 3:0-Heimsieg gegen den SV Schermbeck

Dank eines Blitzstarts mit zwei Toren hat Stürmer Joel Grodowski am 31. Spieltag die Weichen im schwierigen Heimspiel gegen den als Tabellenachten angereisten SC Schermbeck früh auf Sieg gestellt. Doch wie schon im Derby gegen Rhynern war die Mannschaftsleistung auch diesmal wieder sehenswert.

Weiterlesen...

Unerwartetes Tor in der Nachspielzeit entscheidet Derby auf Augenhöhe

20190501SVWHSVSV Westfalia Rhynern : Hammer Spielvereinigung 1:0 (0:0)

Die HSV hat das prestigeträchtige Hammer Stadtderby am 1. Mai höchst unglücklich und knapp ebenso verloren wie die Dank einer beeindruckenden Leistung durchaus im Bereich des Möglichen liegenden Punkte, die im Abstiegskampf so bitter nötig gewesen wären.

Weiterlesen...

Die HSV geht auch in Erndtebrück leer aus

20190428TUSHSVNach 1:3-Niederlage gegen den TuS Erndtebrück wird es immer enger

Trotz einer über weite Stecken ordentlichen Leistung musste sich das Team von Coach René Lewejohann nach dem 30. Spieltag beim TuS Erndtebrück niedergeschlagen auf den langen Heimweg nach Hamm machen. Noch ist zwar alles möglich, doch es wird enger im Tabellenkeller.

Weiterlesen...

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic