Zum Anfang

Frauen- und Mädchenfußball bei der Hammer Spielvereinigung

Zweiter Heimsieg

Unsere junge, neuformierte Frauenmannschaft hat nun ihr drittes Meisterschaftsspiel absolviert und konnte gegen die Mannschaft des BSV Heeren von Anfang an Druck aufbauen. Das Mittelfeld war sehr beweglich, so dass in der 17. Minute das 1:0 durch Tugce Micik die Folge war. Durch den anhaltenden Druck der HSVerinnen fielen das 2:0 und 3:0 jeweils durch Mandy Drengk (35., 40.) noch vor der Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte konnten die HSV-Frauen schnell auf 4:0 erhöhen ( 48. Tugce Micik). Nun schlichen sich aber Fehler im Spiel unserer Mannschaft ein, so dass unsere Abwehr stark unter Druck geriet. das Defensivverhalten des Mittelfeldes war stellenweise sehr schlecht bis gar nicht vorhanden und in der Folge kam Heeren mit zwei Treffern (70., 82.) noch einmal heran. Unsere Frauen fanden dann aber wieder zu ihrem Spiel und Mandy Drengk schoss das beruhigende 5:2 (85.).

Aufstellung: C.Birnfeld - J. Bogacki, M.Neumann, Y.Rehbein, A.Bohne, L.Danne - M.Sassenberg (45. S.Riedel), Y.Rehbein, T.Micik, A.Grigat (40. Y.Demir) - I.Slojewski, M.Drengk

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic