Zum Anfang

Die Hammer Spielvereinigung 03/04 e.V.

Hammer SpVg spendet „Westfalen Sport“-Stiftung 1000 Euro

westfalen-sport-stiftungWestfalen Sport-Stiftung – ein gutes Modell

Die Hammer SpVg hat 1000 Euro für die im September 2010 im SportCentrum Kamen gegründete „Westfalen Sport“-Stiftung gespendet. Zweck der Stiftung des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) ist die Förderung des Sports im Allgemeinen und des Fußball- und Leichtathletiksports im Besonderen, vor allem in den Vereinen und in Schulen.

Die Gründung der Stiftung war notwendig geworden, nachdem der Verband mit erheblichen Einnahmeverlusten zu kämpfen hat und sich die Öffentliche Hand in den vergangenen Jahren, mit teils gravierenden Folgen für Vereine, auf breiter Front aus der Sportförderung zurückgezogen hat. Angesichts der unabweisbaren Pflichtaufgaben der Kommunen wird sich der Sport bis auf weiteres auch zukünftig am Ende der Bedarfslisten wiederfinden. Mithilfe der Stiftung können nun beispielsweise Aus-, Fort- und Weiterbildungen für Trainer, Betreuer und Aktive im SportCentrum selbst oder bei dezentralen Veranstaltungen vor Ort sichergestellt werden.

Am Rande der Ständigen Konferenz am Samstag, 11. Dezember im SportCentrum Kamen-Kaiserau übergaben HSV-Präsident Jürgen Graef und Manager Werner Schuht dem Präsidenten des FLVW und Vorsitzenden des Kontrollorgans des Stiftungsvorstandes, Hermann Korfmacher, den Scheck der HSV über 1000 Euro.

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic